Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Pedelecfahrerin schwer verletzt

Borken (ots) - (fr) Am Freitag befuhr eine 69-jährige Pedelecfahrerin aus Heiden gegen 14.05 Uhr den Mehrzweckstreifen der Heidener Straße in Richtung Borken. Sie bemerkte zu spät, dass ihr vor ihr fahrender Ehemann abbremsen musste und wich nach links aus, um einen Auffahrunfall zu vermeiden. Dabei geriet sie ins Straucheln und kam letztlich zu Fall. Bei dem Sturz zog sie sich Kopfverletzungen zu, sodass sie im Borkener Krankenhaus stationär aufgenommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: