Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Nachtrag zu "Einbrecher festgenommen"

Bocholt (ots) - (fr) Gestern berichteten wir über die Festnahme eines 26-jährigen Mannes, der im dringenden Verdacht steht, am Dienstagabend zwei Wohnungseinbruchsversuche begangen zu haben. Im Rahmen der Vorführung folgte der Richter dem Antrag der Staatsanwaltschaft und ordnete Untersuchungshaft an.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: