Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Zwei Auffahrunfälle auf den Autobahnen innerhalb einer Stunde

Mönchengladbach, BAB A52 und A61, 12.04.2019, 13:55 Uhr und 14:57 Uhr (ots) - Um 13:55 Uhr wurde die Feuerwehr ...

FW-NE: Einsturzgefährdetes Haus

Kaarst (ots) - Gegen 22:15 Uhr bemerkten Bewohner eines Mehrfamilienhauses auf der Neusser Strasse ...

POL-CE: Celle - Dachstuhlbrand

Celle (ots) - Am Montagnachmittag rückten Polizei und Feuerwehr zu einem Dachstuhlbrand eines ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

21.07.2017 – 13:54

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Einbruch in Wohnhaus

Gronau (ots)

(fr) Am Freitag schlugen Einbrecher zwischen 01.00 Uhr und 09.00 Uhr den Glaseinsatz einer Tür ein und konnten so in das Wohnhaus in der Eilermarkstraße eindringen. Ob etwas entwendet wurde, steht derzeit noch nicht fest. Zeugen hatten gegen 01.00 Uhr in der Nähe ein verdächtiges Pärchen beobachtet. Lediglich der Mann kann beschrieben werden (ca. 180 cm groß, bekleidet mit einem grauen Oberteil mit Kapuze). Hinweise bitte an die Kripo in Gronau (02562-9260).

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung