Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

19.07.2017 – 08:21

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Isselburg-Werth - Motorradfahrer rutscht auf Dieselspur aus

Isselburg-Werth (ots)

(fr) Am Montag befuhr ein 51 Jahre alter Motorradfahrer aus Bocholt gegen 06.30 Uhr die Werther Straße aus Richtung Rees kommend. In Höhe der Einmündung Deichstraße fuhr er in einem großen Bogen um Einsatzkräfte der Feuerwehr herum, die dort eine Dieselspur abstreuten. Der 51-Jährige bog nach links auf die Deichstraße ab und kam nach ca. 100 m beim Beschleunigen vor der Fahrbahn ab und stürzte. Das Hinterrad war auf der durch andere Fahrzeuge verteilten Dieselspur ausgerutscht. Der Motorradfahrer wurde so schwer verletzt, dass er im Krankenhaus stationär aufgenommen wurde. Der Verursacher der Dieselspur ist noch nicht bekannt. Auch in Höhe der Mussumer Ringstraße wurde eine Dieselspur gemeldet. Der Verursacher fuhr dementsprechend aus Richtung Werth in Richtung Bocholt. Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990)

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken