Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Ladendieb leistet massiven Widerstand gegen Polizeibeamte

Bocholt (ots) - (fr) Am Mittwoch beobachteten Mitarbeiter eines Bekleidungsgeschäftes in den Shopping-Arkaden gegen 12.15 Uhr einen 20-jährigen in Bocholt aufhältigen Mann beim Diebstahl von Kleidungsstücken. Da die Personalien des Ladendiebes vor Ort nicht einwandfrei festgestellt werden konnten (Sprachbarrieren und unkooperatives Verhalten des Täters), wurde er mit zur Wache genommen. Gegen die Maßnahme leistete der 20-Jährige Widerstand - auch noch in den Räumen der Wache. Er versuchte sich loszureißen und schlug mehrfach nach den Beamten. Der Widerstand wurde überwunden und zudem konnten die Personalien geklärt werden. Der 20-Jährige muss nun mit einem Strafverfahren rechnen.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Danièl Maltese
Telefon: 02861-9002222
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: