Das könnte Sie auch interessieren:

POL-LB: Großübung von Polizei und Bevölkerungsschutz am Sonntag, 24. März 2019, in Ludwigsburg und Böblingen

Ludwigsburg (ots) - Polizei und Bevölkerungsschutz führen am Sonntag, 24. März 2019 in Ludwigsburg und ...

POL-DN: 62-Jähriger aus Inden/Lamersdorf vermisst - Hinweise erbeten!

Inden (ots) - Seit Montag wird aus einem Seniorenheim in Inden/Lamersdorf ein 62 Jahre alter Mann vermisst. ...

POL-LER: Pressemitteilung der Polizeiinspektion Leer/Emden vom 05.03.2019

PI Leer/Emden (ots) - ++ Verkehrskontrolle ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Verunfallter Lkw auf der A31 ...

08.07.2017 – 16:25

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Fahrradfahrer bei Unfall schwer verletzt

Gronau (ots)

(fr) Am Samstagmorgen erlitt ein 43-jähriger Fahrradfahrer aus Gronau gegen 09.50 Uhr bei einem Verkehrsunfall 10 m südl. des Kreisverkehrs "Enscheder Straße/Buterlandstraße schwere Verletzungen.

Der 43-Jährige wollte die Buterlandstraße überqueren und musste stark abbremsen, um nicht vom Pkw eines 23-jährigen Gronauers erfasst zu werden, der aus dem Kreisverkehr auf die Buterlandstraße abgebogen war.

Infolge des Bremsmanövers stürzte er und zog sich schwere Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Krankenhaus, wo er stationär aufgenommen wurde.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung