Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

27.06.2017 – 14:19

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Vreden - Pedelecfahrer bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Vreden (ots)

(fr) Am Montag befuhr ein 39 Jahre alter Pedelecfahrer aus Vreden gegen 06.50 Uhr den Radweg der Ringstraße (L 608) aus Richtung Eschstraße kommend. In Höhe Gaxel 37-39 wollte er die Straße überqueren und wurde dabei vom Pkw eines 20-jährigen Vredeners erfasst, der die Ringstraße aus Richtung Widukindstraße kommend befahren hatte.

Der Fahrradfahrer erlitt bei dem Verkehrsunfall Verletzungen, die zu einer stationären Aufnahme im Ahauser Krankenhaus führten.

Der entstandene Sachschaden an den Fahrzeugen wird auf insgesamt ca. 700 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell