PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

25.06.2017 – 12:59

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Widerstand gegen Polizeibeamte

BocholtBocholt (ots)

(fr) In der Nacht zum Samstag warf ein 50-jähriger Bocholter aus seiner Wohnunterkunft Flaschen auf die Münsterstraße und störte zudem die Nachtruhe, sodass die Polizei gegen 03.00 Uhr hinzugerufen wurde. Die Beamten nahmen den alkoholisierten Mann zur Verhinderung weiterer Taten in Gewahrsam. Dabei leistete dieser massiven Widerstand, er trat und schlug nach den Beamten. Zudem stieß er Beleidigungen und Bedrohungen aus. Der Widerstand wurde überwunden und ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken