Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

02.03.2017 – 12:30

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Vreden - Geschädigter nach Verkehrsunfall auf der Burgstraße gesucht

Vreden (ots)

(fr) Am Mittwoch beschädigte eine 18-jährige Autofahrerin aus Ahaus-Ottenstein gegen 16.50 Uhr beim Einparken auf der Burgstraße einen neuen hellen blau-grauen Pkw der Marke Audi. Sie entfernte sich kurz, um sich Stift und Zettel zu besorgen. Als sie nach kurzer Zeit zur Unfallstelle zurückkehrte, hatte sich der oder die Geschädigte bereits entfernt. Die 18-Jährige wandte sich sofort an die Polizei. Die oder der Geschädigte wird gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260) zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken