Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

31.01.2017 – 12:29

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Ein Verletzter bei Auffahrunfall

Bocholt (ots)

(fr) Am Montagabend befuhr ein 56-jähriger Autofahrer aus Emmerich am Rhein gegen 18.40 Uhr den Autobahnzubringer aus Richtung Wesel kommend. An der Kreuzung mit der Werther Straße bemerkte er zu spät, dass eine 24-jährige Autofahrerin aus Wesel aufgrund der roten Ampel angehalten hatte. Es kam zum Auffahrunfall, bei dem die 24-Jährige leicht verletzt wurde. Der entstandene Sachschaden wird auf ca. 5.000 Euro geschätzt.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen aus Bocholt
Weitere Meldungen aus Bocholt
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken