Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

06.01.2017 – 12:42

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Stadtlohn - Unfallflucht angezeigt
Zeugen gesucht

Stadtlohn (ots)

(fr) Am Donnerstagnachmittag meldete sich ein 20-jähriger Stadtlohner bei der Polizei und zeigte eine Unfallflucht an. Nach Angaben des 20-Jährigen sei sein Bruder am Mittwoch mit dem Pkw (silberfarbener Mercedes der C-Klasse) des Vaters unterwegs gewesen und habe nach der Rückkehr einen Schaden (Streifschaden über eine Länge von ca. 2,2 m in einer Höhe von ca. 45 bis 70 cm - ca. 500 Euro) an der Fahrerseite festgestellt. Der 20-Jährige gab dagegen an, dass der Schaden in der Zeit zwischen Dienstag, 12.00 Uhr, und Mittwoch, 16.00 Uhr, verursacht worden sein müsse - als Unfallort gab er den Standort vor dem Haus an. Der Unfallverursacher, so der 20-Jährige, sei nicht bekannt und flüchtig.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260) zu wenden.

Rückfragen bitte an:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Frank Rentmeister
Telefon: 02861-900-2200
http://www.polizei.nrw.de/borken/

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken