Alle Meldungen
AbonnierenFolgen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

08.12.2016 – 10:00

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Auffahrunfall mit drei Fahrzeugen
Eine Leichtverletzte

Bocholt (ots)

(dh) Am Mittwoch befuhr ein 50-jähriger Pkw-Fahrer gegen 18:30 Uhr die Werther Straße stadtauswärts. Etwa 50 Meter vor der Kreuzung "Westend" bemerkte der Bocholter zu spät, dass vor ihm mehrere Fahrzeuge verkehrsbedingt angehalten hatten und fuhr auf den Pkw einer 21-jährigen Frau aus Bocholt auf. Durch die Aufprallwucht kam es zu einer Kettenreaktion, so dass ein weiterer Pkw einer 84-Jährigen aus Isselburg beschädigt wurde. Die 21-Jährige erlitte leichte Verletzungen. Sie wollte eigenständig einen Arzt aufsuchen.

Insgesamt entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 7.500 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen aus Bocholt
Weitere Meldungen aus Bocholt
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken