Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

11.11.2016 – 11:34

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Einbrecher scheitert

Bocholt (ots)

(fr) In der Nacht zum Donnerstag gab es in Bocholt neben der Tat an der Boesstiege einen weiteren gescheiterten Einbruch. In diesem Fall war es dem Täter nicht gelungen, die Eingangstür eines Cafés an der Ecke Gasthausstraße/Osterstraße aufzuhebeln. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Guter Einbruchsschutz lohnt sich auch bzw. besonders für die eigenen vier Wände. Machen Sie es den Einbrechern schwer. Lassen Sie sich durch unsere Experten beraten. Termine können unter den Telefonnummern 02861-900-5506 und -5507 vereinbart werden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken