Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

01.09.2016 – 15:33

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Kreis Borken - Landrat Dr. Zwicker begrüßt Nachersatz

POL-BOR: Kreis Borken - Landrat Dr. Zwicker begrüßt Nachersatz
  • Bild-Infos
  • Download

Borken (ots)

(fr) Am Donnerstagmorgen begrüßte Landrat Dr. Kai Zwicker die Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten, die ab sofort die Kreispolizeibehörde Borken verstärken. Gemeinsam mit dem Polizeiabteilungsleiter, Leitender Polizeidirektor Frank Burre, und weiteren Vertretern der Kreispolizei, wurde der "Nachersatz" in Empfang genommen.

"Ich freue mich sehr, Sie alle hier heute begrüßen zu dürfen! Jeder einzelne von Ihnen ist eine Verstärkung für unsere Arbeit zugunsten der Sicherheit für die Bürgerinnen und Bürger in unserem Kreis", sagte der Landrat im Rahmen einer kleinen Feierstunde im Borkener Kreishaus.

Die neu zur KPB Borken versetzten Kolleginnen und Kollegen werden mehrheitlich auf den Polizeiwachen im Kreisgebiet eingesetzt und schließen hier die Lücken, die auf Grund von Versetzungen und Pensionierungen entstanden sind. Bei der Veranstaltung hatten die neuen Kolleginnen und Kollegen Gelegenheit, ihre zukünftigen Dienststellenleiter kennenzulernen.

Landesweit ist der 1. September der Termin, an dem alle Polizeibehörden im Land nach einem bestimmten Personalschlüssel neue Beamtinnen und Beamte zugewiesen bekommen.

Einige der "Neuen" kommen nach erfolgreichem Abschluss des Studiums direkt von der Fachhochschule, andere wechseln aus einer Landesoberbehörde in den Kreis Borken, die Mehrzahl hat aber zuvor in anderen Kreispolizeibehörden des Landes Dienst versehen. Der Großteil der neuen Mitarbeiter und Mitarbeiterinnen bringt somit schon einen großen Erfahrungsschatz mit.

Die künftigen Verwendungen im Einzelnen: Zwölf Beamtinnen und Beamte werden in Zukunft auf der Polizeiwache Bocholt ihren Dienst versehen, sechs "Neue" starten auf der Wache in Borken, einer kommt im Polizeisonderdienst zum Einsatz, eine Beamtin wechselt zur Ahauser Wache und der Erste Polizeihauptkommissar Michael Otting leitet ab sofort eine Dienstgruppe auf der Einsatzleitstelle.

Landrat Dr. Kai Zwicker: "Ich wünsche Ihnen, dass Sie sich an Ihrem neuen Arbeitsplatz gut einleben werden. Ich bin mir sicher, dass die Kollegen vor Ort Sie mit offenen Armen empfangen und in allen Belangen mit Rat und Tat zur Seite stehen werden". Dieser Meldung ist ein Bild beigefügt.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken