Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Rhede - Ein Verletzter bei Auffahrunfall

Rhede (ots) - (fr) Am Donnerstag wollte ein 66-jähriger Borkener von der Ausfahrt der B67 auf die Brünener Straße abbiegen. Er fuhr zunächst an, hielt aber erneut an, da sich ein weiteres Fahrzeug näherte. Ein nachfolgende 25-jährige Autofahrerin aus Borken hatte zunächst hinter dem Pkw des 66-Jährigen gestanden und war ebenfalls angefahren, als dieser zum Abbiegen angesetzt hatte. Sie bemerkte zu spät, dass der 66-Jährige erneut angehalten hatte und fuhr auf. Der Borkener gab an, leicht verletzt worden zu sein. Insgesamt entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 7.000 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: