Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Frontalzusammenstoß zweier Pkw mit mehreren Verletzten

Bocholt (ots) - Gegen 17.29 Uhr kam es in Bocholt auf der Büngerner Straße in Höhe Deglings Esch aus bislang ungeklärter Ursache zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Pkw. Beide Fahrzeugführer wurden schwer verletzt, wobei eine Person aus einem brennenden Pkw geborgen werden musste. Die Unfallbeteiligten wurden mit dem Rettungswagen in nahegelegene Krankenhäuser verbracht. Die Büngerner Straße wird für die Dauer der Unfallaufnahme vollgesperrt. Es wird nachberichtet.

Polizei Borken, Leitstelle, Bernhard Weßing

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: