Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Stadtlohn - Mehrere Autos zerkratzt

Stadtlohn (ots) - (dh) Am Dienstag, in der Zeit zwischen 15:15 Uhr und 16:15 Uhr, wurden auf der Overbergstraße fünf geparkte Fahrzeuge zerkratzt. Dabei entstand ein Sachschaden von mehreren Tausend Euro.

Ein aufmerksamer Zeuge hatte gegen 16 Uhr einen bislang unbekannten Fußgänger beobachtet, der den Gehweg der Overbergstraße aus Richtung Hegelstraße kommend in Richtung Bohnenkampstraße beschritten hatte. Dabei habe dieser mit seinem linken Arm hin und her gefuchtelt und Klimpergeräusche verursacht.

Der bislang unbekannte Mann war ca. 175 cm groß, etwa 30 Jahre alt und von dünner Statur. Er hatte ein kleines graues "Ziegenbärtchen" trug eine schwarze Fleecejacke, einen grauen Pulli, eine dunkelblaue Hose sowie eine dunkle Beanie-Mütze.

Die Polizei sucht jetzt den Mann.

Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus unter Telefon 02561-9260.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: