Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Einbruch in Wohnhaus

Borken (ots) - (dh) Am Montagabend war ein Wohnhaus an der Straße "An der Aa" das Ziel von Einbrechern. Die Täter brachen eine Tür des Einfamilienhauses auf und gelangten so in das Gebäude.

Dort durchsuchten sie mehrere Räume und entwendeten Bargeld.

Eine Zeugin beobachtete gegen 21 Uhr zwei Männer, die flüchtend das Haus verließen. Die beiden ca. 30 bis 40 Jahre alten Männer trugen Trainingsanzüge. In der Nähe des Tatortes beobachteten weitere Zeugen einen verdächtigen blauen BMW 316 mit Bochumer Zulassung.

Die Kripo hat die Ermittlungen aufgenommen.

Weitere sachdienliche Hinweise bitte unter Telefon 02861-9000.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: