Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Dreiste Diebe

Bocholt (ots) - (fr) Am Dienstag betraten zwei Männer ein Bekleidungsgeschäft an der Osterstraße. In einem unbeobachteten Moment öffnete sie die Registrierkasse und entwendeten Bargeld. Der Geschädigte beschreibt die beiden Täter wie folgt: 1. Täter: Ca. 20 - 25 Jahre alt, kräftig, vermutlich taubstumm, bekleidet mit einer Jeanshose und einem Pullover 2. Täter: Ca. 20 Jahre alt, schlank, sprach nur gebrochen deutsch.

Die Ermittlungen der Kripo dauern an.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: