Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

FW-BO: Verkehrsunfall an der Castroper Straße

Bochum (ots) - Am Donnerstagabend wurde der Leitstelle der Feuerwehr Bochum um 21.46 Uhr ein Verkehrsunfall an ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

09.06.2016 – 12:02

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Stadtlohn - Drogen sichergestellt

Stadtlohn (ots)

(fr) Am Mittwochabend befuhr eine Funkstreife gegen 20.50 Uhr die Burgstraße in Stadtlohn und wurde dabei auf einen jungen Mann aufmerksam. Als dieser den Streifenwagen erblickte, rannte er davon. Auf seiner Flucht warf er einen schwarzen Rucksack über einen Zaun auf eine Wiese und betrat kurz darauf ein Wohnhaus.

Auf der Wiese fanden die Beamten einen schwarzen Rucksack, in dem sich Tütchen mit insgesamt 22 Gramm Marihuana befanden.

Der Verdächtige, ein 18-Jähriger aus Stadtlohn, ist nicht geständig. Gegen den einschlägig bekannten Mann wurde ein Strafverfahren eingeleitet. Die Drogen wurden sichergestellt.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken