Das könnte Sie auch interessieren:

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

08.06.2016 – 09:21

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Motorrollerfahrer gefährdet Fußgänger

Bocholt (ots)

(fr) In der Nacht zum Sonntag wurden der Polizei mehrere randalierende Jugendliche im Bereich Petersfeldstraße/Emsstraße gemeldet. Als die Beamten gegen 00:10 Uhr eintrafen, rannten zwei Jugendliche davon. Zeitgleich näherte sich aus Richtung Moselstraße ein Motorrollerfahrer. Der Beifahrer auf dem Motorroller trug keinen Helm. Als der Motorrollerfahrer den Streifenwagen erblickte, beschleunigte er stark und fuhr mit überhöhter Geschwindigkeit über die Emsstraße davon. Im weiteren Verlauf bog er auf einen Gehweg in Richtung Moselstraße ab und gefährdete dabei einen Fußgänger, der gerade seinen Hund ausführte. Der Fußgänger musste zur Seite springen, um nicht angefahren zu werden.

Der Rollerfahrer konnte nicht mehr angehalten werden - es liegen aber bereits erste Hinweise auf ihn vor. Der gefährdete Fußgänger wird gebeten, sich an das Verkehrskommissariat in Bocholt (02871-2990) zu wenden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken