Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Öffentlichkeitsfahndung mit Phantombild - Wer kennt den Räuber

Hannover (ots) - Die Polizei sucht mit Hilfe eines Phantombildes nach einem Räuber. Er steht im Verdacht, mit ...

POL-PDLD: Landauer Polizei - Eisige Kontrolle in den Morgenstunden

Landau (ots) - In den Morgenstunden des Dienstag wurden gezielt Verkehrskontrollen mit Schwerpunkt ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

28.05.2016 – 21:25

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Raesfeld - Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses

Raesfeld (ots)

(fr) Am Freitagmorgen wurden Feuerwehr und Polizei gegen 10.00 Uhr über einen Brand im Keller eines Mehrfamilienhauses an der Straße Hoher Kamp informiert. Dort war aus noch ungeklärter Ursache zwischengelagerter Hausrat in Brand geraten. Für die Dauer der Löscharbeiten war das Haus durch die Feuerwehr evakuiert worden. Bei dem Brand entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 3.500 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken