Das könnte Sie auch interessieren:

FW-BOT: Orkantief "Eberhard" zog durch das Bottroper Stadtgebiet.

Bottrop (ots) - Das Orkantief "Eberhard" hat auch in Bottrop seine Spuren hinterlassen. Der Lagedienst wurde um ...

POL-AA: Rems-Murr-Kreis: 11jähriger Junge aus Winnenden vermisst

Aalen (ots) - Winnenden: Öffentlichkeitsfahndung nach 11jährigem Jungen Seit Freitag, 22.03.2019, fehlt ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

24.05.2016 – 08:33

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Ein Verletzter bei Verkehrsunfall

Borken (ots)

(dh) Bei einem Verkehrsunfall wurde am Montagabend in Marbeck ein 40-jähriger Mann aus Raesfeld leicht verletzt. Gegen 19:15 Uhr wollte ein 25-Jähriger aus Borken mit seinem Pkw von einem Grundstück auf den Wirtschaftsweg "Hessebree" auffahren. Dabei übersah er den 40-jährigen Raesfelder, der mit seinem Leichtkraftrad (Roller) den Wirtschaftsweg in Richtung Raesfeld befahren hatte. Bei dem Zusammenstoß wurde der 40-Jährige leicht verletzt. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Der Sachschaden beträgt ca. 2.500 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung