Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

27.04.2016 – 14:19

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Trickdiebstahl - Seniorin wird durch Landkarte abgelenkt

Ahaus (ots)

(dh) Eine 85-jährige Frau aus Ahaus ist am heutigen Mittwochmorgen auf einem Fußweg entlang der Ahauser Aa Opfer eines Trickdiebstahls geworden.

Die ältere Dame wurde gegen 11:40 Uhr in Höhe "Jutequartier" von einem "Gaunerpärchen" angesprochen. Während die Frau eine übergroße Landkarte ausbreitete und nach dem Weg Richtung Krankenhaus fragte, umarmte der Mann die 85-Jährige und bedankte sich für die Auskunft. In dieser Zeit wurden der Seniorin die Geldbörse und die goldene Armbanduhr entwendet. Als sich das Pärchen entfernt hatte, stellte die 85-Jährige den Diebstahl fest.

Es gibt folgende Täterbeschreibung: Die Frau war ca. 170 cm groß und von normaler Statur. Sie hatte längere, blonde Haare und trug eine dunkle Jacke. Der Mann war ca. 170 cm groß, von normaler Statur und hatte dunkle, halblange Haare. Die Frau hatte ein osteuropäisches Erscheinungsbild und sprach gebrochen Deutsch.

Hinweise nimmt die Polizei in Ahaus (Tel. 02561-9269) entgegen.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell