Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

27.04.2016 – 13:48

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt-Biemenhorst - Diebstahl aus Kfz
Zeugen gesucht

Bocholt-Biemenhorst (ots)

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch haben bislang unbekannte Täter drei Fahrzeuge in Biemenhorst aufgebrochen und Gegenstände entwendet. Die Pkws der Marken BMW und Daimler-Benz waren in der Heinrich-Brüning-Straße, in der Straße Weikamps Land und in der Ernst-Reuter-Straße abgestellt. In zwei Fällen rissen der oder die Täter das Türschloss komplett heraus, um ins Fahrzeuginnere zu gelangen. Sie entwendeten jeweils die Fahrerairbags und durchtrennten die Kabelverbindungen zu den festeingebauten Navigationssystemen. In einem Fall blieb es beim Durchtrennen der Verbindung, hier wurden die Täter vermutlich bei der weiteren Ausführung gestört. Die beiden anderen Navis fehlen samt Bedieneinheit. Bei dem Beuteschaden handelt es sich um mehrere Tausend Euro. Hinweise nimmt die Polizei unter 02871-2990 entgegen. Verfasserin: Heike Kormann

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell