Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

27.04.2016 – 10:13

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Rhede - Eine leichtverletzte Person bei Verkehrsunfall

Rhede (ots)

Am Dienstagmittag ereignete sich an der Kreuzung Krommerter Weg/Altrheder Kamp ein Verkehrsunfall, bei dem sich ein 34-jähriger Mann aus Rhede leichte Verletzungen zuzog.

Um 12:50 Uhr befuhr ein 38- jähriger LKW-Fahrer, ebenfalls aus Rhede stammend, den Butenpaß in Richtung Bocholt. Zur gleichen Zeit befuhr der 34-Jährige mit seinem PKW die vorfahrtsberechtigte Straße Krommerter Weg stadtauswärts. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Hierbei zog sich der PKW-Fahrer leichte Verletzungen zu. Der Rettungsdienst brachte ihn ins Bocholter Krankenhaus, welches er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte. Sein Beifahrer blieb unverletzt.

Der Sachschaden wird auf 5.000 Euro geschätzt.

Verfasserin: Heike Kormann

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell