PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

27.03.2016 – 14:50

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Klein Reken - Ein gescheiterter und ein vollendeter Einbruch

Klein Reken (ots)

(fr) Am Freitag versuchte ein noch unbekannter Einbrecher zwischen 12.15 Uhr und 23.15 Uhr in ein Wohnhaus an der Straße "Boeskamp" einzubrechen. Es gelang ihm nicht, die Terrassentür aufzubrechen, so dass zwar ein Sachschaden entstand, die Geschädigten aber von einem vollendeten Einbruch verschont blieben.

In der Nachbarschaft (ebenfalls Boeskamp) war es dem oder den Tätern aber gelungen, in ein Wohnhaus eingedrungen. Das Haus wurde durchsucht und Bargeld entwendet.

Hinweise bitte an die Kripo in Borken (02861-9000).

Pressekontakt:

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken