PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

17.01.2016 – 10:00

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - 77-jähriger Fußgänger bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Gronau (ots)

(dh) Am Samstagvormittag ereignete sich auf der Konrad-Adenauer-Straße ein Verkehrsunfall, bei dem ein 77-jähriger Mann aus Ahaus schwer verletzt wurde.

Um 10:50 Uhr befuhr eine 41-jährige Frau aus Gronau mit ihrem Pkw die Konrad-Adenauer-Straße in Richtung Eper Straße. Etwa 150 Meter östlich der Pumpenstraße übersah sie den 77-jährigen Fußgänger, als dieser aus Laufrichtung "Alter Schlossplatz" kommend den dortigen Fußgängerüberweg benutzte. Das Auto fuhr gegen den Mann, der sich dabei schwer verletzte. Ein Rettungswagen brachte ihn in ein Krankenhaus. Es entstand geringer Sachschaden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell