PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

17.01.2016 – 09:59

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Unter Alkoholeinwirkung gegen Baum gefahren
Führerschein sichergestellt

Bocholt (ots)

(dh) Am Samstag, gegen 14 Uhr, befuhr ein 36-jähriger Mann aus Isselburg mit seinem Pkw den "Sterneborgweg" in Richtung Dinxperloer Straße. Kurz vor der Dinxperloer Straße kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und fuhr auf den Grünstreifen. Beim Gegenlenken schleuderte der Pkw auf die Fahrbahn zurück und prallte links gegen einen Baum. Während der Unfallaufnahme stellten die Beamten eine Alkoholfahne fest. Ein Arzt nahm dem 36-Jährigen Blut ab, die Beamten leiteten ein Verfahren ein und stellten den Führerschein sicher. Der Sachschaden beträgt ca. 2.400 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Kontaktdaten anzeigen

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell