Das könnte Sie auch interessieren:

POL-NB: Indoor-Plantage in der Gemeinde Wittenhagen ausgehoben

Stralsund (ots) - Die Kriminalpolizeiinspektion Anklam führt seit einigen Monaten ein äußerst umfangreiches ...

LKA-BW: Bundesweite Durchsuchungen bei mutmaßlichen Mitgliedern der Gruppierung "National Socialist Knights of the Ku-Klux-Klan Deutschland"

Stuttgart (ots) - Gemeinsame Pressemitteilung von Staatsanwaltschaft Stuttgart und Landeskriminalamt ...

POL-GT: Wohnwagendiebstahl im November - Wer kennt diesen Mann?

Gütersloh (ots) - Verl (FK) - Ende November (25.11./26.11.) wurden in Verl zwei Wohnwagen gestohlen. ...

13.10.2015 – 09:52

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Stadtlohn - Mülleimer und Fahrrad durch Feuer beschädigt

Stadtlohn (ots)

Am Mittwochabend, gegen 22:15 Uhr, wurde die Polizei über den Brand einer Mülltonne und eines Fahrrades auf der Drosselstiege informiert. Eine Zeugin hatte beobachtet, wie eine -männliche Person, -ca. 17-20 Jahre alt, -180 cm groß, -blaue Jacke mit weißen Streifen auf den Armen, an einem brennenden Mülleimer auf dem Spielplatz an der Drosselstiege stand. Auf Nachfrage der Zeugin gab dieser Mann an, dass er das Feuer entzündet habe und entfernte sich daraufhin. Nachdem sie den brennenden Mülleimer gelöscht hatte, konnte sie beobachten, wie eine weitere Nachbarin einen brennenden Fahrradsattel in unmittelbarer Nähe zum Spielplatz löschte. Ermittlungen der Kripo dauern an. Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus (02561-9260) Reiner Oberhaus

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung