FW-MH: Zimmerbrand

Mülheim an der Ruhr (ots) - Am 6. Februar um 22:43 Uhr wurde der Leitstelle der Feuerwehr Mülheim an der Ruhr ...

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Vreden - Einbruch in Wohnhaus

Vreden (ots) - (fr) Am Donnerstag beobachtete eine Anwohnerin des Kard.-von-Galen-Platzes gegen 15.10 Uhr drei Männer, die aus dem Haus ihrer Nachbarn kamen und Richtung Winterswijker Straße flüchteten. Die Täter hatten zunächst die Tür zum Carport und dann eine Nebeneingangstür des Wohnhauses mit Brachialgewalt aufgebrochen. Im Haus wurden mehrere Räume durchsucht. Konkrete Hinweise auf die Diebesbeute liegen noch nicht vor. Nach Angaben der Zeugin sind die Täter ca. 180 cm groß, schlank, dunkelhaarig und augenscheinlich südländischer Herkunft. Weitere Hinweise bitte an die Kripo in Ahaus (02561-9260).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: