Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Ladendiebin wurde rabiat

Bocholt (ots) - (fr) Am Donnerstag entwendeten zwei derzeit in Gronau wohnhafte Frauen im Alter von 37 und 36 Jahren in einem Drogeriemarkt am Neutorplatz Waren im Wert von circa 150 EUR.

Ein Ladendetektiv hatte die Tat beobachtet und die beiden Täterinnen angesprochen. Diese wollten sich entfernen, was der Ladendetektiv verhinderte. Die 37-jährige wehrte sich dabei so massiv, dass der Ladendetektiv leicht verletzt wurde. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: