Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Versuchter Einbruch in Mehrfamilienhaus

Gronau (ots) - Am Montag (05.10.2015) versuchten, noch unbekannte Täter die Hauseingangstüre eines Mehrfamilienhauses in der Doktor-Selker-Straße aufzuhebeln. Es gelang hierbei nicht, den Schließmechanismus der Türe zu überwinden. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 300 Euro.

Hinweise bitte an die Kripo in Gronau (02562-9260).

Reiner Oberhaus

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: