Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Velen - Pkw in Ramsdorf angefahren
Verursacherin flüchtet

Velen (ots) - (dh) Am Freitag, 02.10.2015, wurde zwischen 16 Uhr und 16:20 Uhr auf dem Nettoparkplatz an der Straße "An der Gräfte" ein schwarzer Opel Tigra angefahren und an der Fahrerseite beschädigt. Der Schaden an dem Pkw beträgt mehrere Hundert Euro.

Laut der Aussage eines Zeugen versuchte in der fraglichen Zeit die Fahrerin eines grauen Ford Focus Kombi einzuparken. Dabei geriet die etwa 50 bis 60 Jahre alte grauhaarige Frau im weiteren Verlauf des Rangiermanövers auch mit dem linken Außenspiegel ihres Autos gegen den dortigen Unterstand für Einkaufswagen. Die Reste des Spiegelgehäuses ihres Autos sammelte sie ein und fuhr, ohne ihren Pflichten nachgekommen zu sein, davon.

Hinweise bitte an das Verkehrskommissariat in Borken (02861-9000).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: