Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Verkehrsunfallflucht auf der Hansestrasse

Borken (ots) - Am Freitag, 02.10.2015, beschädigte in der Zeit von 04:50 Uhr bis 13:30 Uhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer auf der Hansestrasse einen geparkten PKW Kia Venga. An der linken Fahrzeugseite, hier Außenspiegel, entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 500 Euro.

Ein Zeuge, der den Verkehrsunfall gesehen hatte, konnte gegen 10:30 Uhr beobachten, wie ein vermutlich polnischer LKW, den linken Außenspiegel abfuhr. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein.

Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Borken (Telefon 02861-9000) zu melden.

Reiner Oberhaus Pressestelle Borken

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: