Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Unfallflucht auf der Boumannstraße dank aufmerksamer Zeugen geklärt

Borken (ots) - (fr) Am Freitag beschädigte eine 19-jährige Autofahrerin aus Borken gegen 17.05 Uhr auf dem Supermarktparkplatz an der Boumannstraße einen anderen Pkw. Trotz des an dem anderen Pkw angerichteten Schadens in einer Höhe von ca. 600 Euro fuhr die 19-Jährige davon. Aufmerksame Zeugen hatten den Vorfall beobachtet, so dass die Unfallverursacherin durch die Polizei schnell ermittelt werden konnte. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: