Das könnte Sie auch interessieren:

POL-AC: 15-Jährige vermisst

Herzogenrath/Aachen (ots) - Seit dem 01.01.2019 wird die 15-jährige Vivian Körfer vermisst. Sie war bis zu ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-BO: Wattenscheid / "Tierischer Raubüberfall" im Stadtgarten - Wo ist der kleine Yorkshire-Terrier "Benny"?

Bochum (ots) - Und dann gab es am gestrigen Valentinstag (14. Februar) im Wattenscheider Stadtgarten diesen ...

02.10.2015 – 09:22

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Fahrzeuge beschädigt
23-Jähriger landet in Arrestzelle

Gronau (ots)

(dh) Am Freitag, um 01:55 Uhr, wurde die Besatzung einer Funkstreife Zeuge einer Straftat, als ein 23-jähriger Mann auf der Ochtruper Straße den Außenspiegel eines geparkten Kleintransporters beschädigte.

Der 23-Jährige aus Gronau, der den Spiegel an dem Fahrzeug abgetreten hatte, war bereits gegen 00:35 Uhr einem Zeugen aufgefallen, als er ebenfalls auf der Ochtruper Straße gegen zwei geparkte Fahrzeuge getreten und diese dabei beschädigt hatte.

Da der Gronauer deutlich unter Alkoholeinwirkung stand, wurde er zur Verhinderung weiterer Straftaten in Gewahrsam genommen. In einer Arrestzelle konnte er seinen Rausch ausschlafen. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren wegen Sachbeschädigung, der Schaden an den Fahrzeugen beträgt mehrere Hundert Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung