Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Stadtlohn - 52-Jährige bei Alleinunfall schwer verletzt

Stadtlohn (ots) - (dh) Bei einem Alleinunfall auf einem Wirtschaftsweg ist am Donnerstagnachmittag eine 52-jährige Frau aus Olfen schwer verletzt worden.

Gegen 14:15 Uhr befuhr die 52-Jährige mit ihrem Motorroller den Wirtschaftsweg "Wenningfeld" von der Kreisstraße 20 kommend. Etwa 300 Meter hinter dem Gehöft Nr. 31 verlor sie auf der losen Schotterschicht die Kontrolle über ihr Fahrzeug und stürzte. Dabei verletzte sie sich schwer. Ein Rettungswagen brachte sie in ein Krankenhaus. Der entstandene Sachschaden beträgt ca. 500 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: