Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus - Mofafahrer bei Unfall leicht verletzt

Ahaus (ots) - (fr) Am Dienstag befuhr ein 15-jähriger Mofafahrer aus Ahaus gegen 17.35 Uhr die Wüllener Straße in Richtung Innenstadt. Kurz vor einer Tankstelle bemerkte er zu spät, dass vor ihm eine 43-jährige Autofahrerin aus Ahaus verkehrsbedingt abgebremst hatte. Es kam zum Auffahrunfall, bei dem sich der Jugendliche leicht verletzte. Bei dem Unfall entstand zudem ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 1.500 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: