Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Brandstiftung in ehemaligem Vereinsheim

Bocholt (ots) - (fr) Am Montagabend wurde die Feuerwehr gegen 19.00 Uhr zu einem Brand in dem ehemaligen TV Bocholt-Vereinsheim an der Markgrafenstraße gerufen. Da Gebäude steht seit geraumer Zeit leer und war bereits durch Vandalismus stark in Mitleidenschaft gezogen worden. Bei dem Brand entstand ein Schaden in einer Höhe von ca. 5.000 Euro. Es wird von Brandstiftung ausgegangen. Zeugen werden gebeten, sich an die Kripo in Bocholt (02871-2990) zu wenden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: