Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

29.09.2015 – 11:01

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gronau - Einbruch in Schnellrestaurant

Gronau (ots)

(fr) In der Nacht zum Dienstag brachen noch unbekannte Täter zwischen 02.30 Uhr und 04.30 Uhr in ein Schnellrestaurant an der Siemensstraße ein. Der oder die Täter hatten dazu ein Fenster aufgebrochen. Im Gebäude brachen der oder die Täter eine Verbindungstür auf und versuchten anschließend einen Tresor aufzuflexen. Entweder misslang dies oder die Täter ließen aus anderen Gründen von ihrem Vorhaben ab und flüchteten ohne Beute. Hinweise bitte an die Kripo in Gronau (02562-9260).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken