Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

25.09.2015 – 11:26

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus-Alstätte - 16-Jährige zeigt Unfallflucht an

Ahaus-Alstätte (ots)

(fr) Am Donnerstag befuhr eine 16-jährige Motorrollerfahrerin aus Ahaus-Alstätte gegen 20.30 Uhr die Enscheder Straße aus Richtung B 70 kommend. Nach Angaben der Jugendlichen sei ihr in Höhe der Straße Bocholder Esch ein schwarzer Kombi entgegen gekommen, der auf ihre Fahrbahnseite geraten sei. Sie habe deshalb abbremsen müssen, sei dabei zu Fall gekommen und mit dem Roller unter einen geparkten Pkw gerutscht. Der Pkw-Fahrer habe seine Fahrt ohne anzuhalten fortgesetzt. Die 16-Jährige hatte sich leichte Verletzungen zugezogen und an den Fahrzeugen war ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 1.500 Euro entstanden.

Weitere Hinweise zu dem schwarzen Kombi liegen nicht vor. Wer den Vorfall beobachtet hat oder sonstige Hinweise geben kann, wird gebeten sich an das Verkehrskommissariat in Ahaus (02561-9260) zu wenden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken