Das könnte Sie auch interessieren:

POL-MS: Seit Samstagmorgen vermisst - Polizei sucht 79-jährigen Münsteraner

Münster (ots) - Die Polizei sucht seit heute Mittag (16.2., 11:30 Uhr) mit zahlreichen Einsatzkräften nach ...

POL-AUR: Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig Großefehn - Fahrer schwer verletzt

Altkreis Aurich (ots) - Aurich - Mann mit Hund nach Unfall flüchtig: Am Dienstag, 05.02.2019, befuhr gegen ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

07.08.2015 – 07:32

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus-Alstätte - ERSTMELDUNG
Unfall auf der B 70

Ahaus-Alstätte (ots)

(fr) Auf der B 70 hat sich um kurz nach 07.00 Uhr zwischen der Enscheder Straße und der Gronauer Straße ein schwerer Verkehrsunfall ereignet. Beteiligt sind ein Pkw und ein Lkw. Polizei und Rettungskräfte sind im Einsatz. Die B 70 ist derzeit in dem betroffenen Bereich voll gesperrt. Nach dem jetzigen Stand ist eine Person in dem Pkw eingeklemmt. Es wird nachberichtet.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung