Das könnte Sie auch interessieren:

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

POL-MK: Öffentlichkeitsfahndung nach Alkoholdieben

Lüdenscheid (ots) - Anfang November entwendeten zwei bislang unbekannte Täter mehrere Flaschen hochpreisigen ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

31.07.2015 – 12:29

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Gescher - Eine Verletzte bei Auffahrunfall

Gescher (ots)

(fr) Am Freitagmorgen befuhr ein 29-jähriger Autofahrer aus Wesel die B 525 in Richtung Coesfeld. Im Bereich Tungerloh-Pröbsting fuhr er gegen 09.20 Uhr auf den Pkw einer 30-jährigen Frau aus Vreden auf, die verkehrsbedingt abgebremst hatte. Die 30-Jährige wurde leicht verletzt. Ein Transport zum Krankenhaus war nicht notwendig. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 8.000 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung