Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

27.07.2015 – 09:01

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Scheibe einer Bushaltestelle eingeschlagen

Bocholt (ots)

(fr) Am Sonntagmorgen wurde gegen 09.50 Uhr festgestellt, dass ein noch unbekannter Täter eine Scheibe der Bushaltestelle Uferstraße/Schwanenstraße eingeworfen oder eingeschlagen hatte. Der Sachschaden liegt bei ca. 500 Euro. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken