Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KS: Schwalm-Eder-Kreis: Nachtrag zur Suche nach der vermissten 5-jährigen Kaweyar in Guxhagen

Kassel (ots) - In Ergänzung zur Erstmeldung von 18:02 Uhr wurde der Polizei zwischenzeitlich ein aktuelles ...

POL-PB: Polizei sucht mit Fahndungsfoto nach Betrügerin

Paderborn (ots) - (uk) Mit Hilfe des Fotos einer Überwachungskamera sucht die Polizei nach einer Betrügerin. ...

26.07.2015 – 14:38

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus-Alstätte - Unfallflucht auf der Alstätter Freidhofstraße

Ahaus-Alstätte (ots)

(mh) Am Samstag beschädigte gegen 17:10 Uhr ein bisher unbekannter Fahrzeugführer einen grauen Opels Zafira. Der Wagen parkte auf der Alstätter Friedhofstraße. Es entstand ein Sachschaden in einer Höhe von etwa 500 Euro. Der Verursacher hatte sich entfernt, ohne seinen Pflichten nachgekommen zu sein. Eine Zeugin hatte den Knall gehört und auf der Straße zwei Radfahrer gesehen. Sie vermutete, dass einer der Beiden bei dem stürmischen und regnerischen Wetter gegen den geparkten Wagen gefahren sei. Einer der Radfahrer trug eine glänzende schwarze Jacke und hatte schwarze Haare. Die Polizei bittet Zeugen, sich beim Verkehrskommissariat in Ahaus (Telefon 02561 / 926-0) zu melden.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung