Das könnte Sie auch interessieren:

HZA-DA: Zoll stellt 100 kg Shisha-Tabak sicher

Darmstadt (ots) - Am Mittwochabend stellten Zöllnerinnen und Zöllner der Kontrolleinheit Verkehrswege des ...

POL-ROW: ++ Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Unter Drogeneinfluss und ohne Führerschein in Verkehrskontrolle geraten ++

Rotenburg (ots) - + Brand eines Wohn- und Geschäftshauses + Sottrum. Am Sonntagmorgen gegen 07:45 Uhr ...

FW-Erkrath: Großbrand der Grundschule Sandheide 1. Meldung

Erkrath (ots) - Die Feuerwehr Erkrath wurde am 01.06.2019 um 21:10 Uhr mit dem Einsatzstichwort "Schule - ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

09.07.2015 – 13:04

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Einbrüche in Geschäfte

Bocholt (ots)

(fr) In der vergangenen Nacht kam es in der Bocholter Innenstadt zu mehreren Einbrüchen in Geschäfte.

Der oder die Täter hebelten auf der Ebertstraße eine Tür eines Restaurants auf und entwendeten Bargeld.

Auch in ein Sonnenstudio am Theodor-Heuss-Ring drangen der oder noch unbekannten Einbrecher gewaltsam ein und durchsuchten mehrere Räume. Entwendet wurde nach dem derzeitigen Ermittlungsstand nichts

Es gelang den Tätern nicht, in eine Gaststätte an der Langenbergstraße einzubrechen. Hier hielt die Tür an der Rückseite des Gebäudes den Einbruchsversuchen stand.

Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken