Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Kreispolizeibehörde Borken mehr verpassen.

07.07.2015 – 10:36

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Bocholt - Dreiste Diebinnen am Bahnhof

Bocholt (ots)

(fr) Am Montag hielt sich ein 23-jähriger Mann aus Niederstetten gegen 22.30 Uhr am Bocholter Bahnhof auf. Er bediente den Ticketautomaten und hatte seinen Rucksack sowie seinen Koffer neben sich abgestellt. Als er sich umdrehte, stellte er fest, dass zwei Frauen den Rucksack und den Koffer gestohlen hatten. Die beiden Diebinnen flüchteten auf Fahrrädern. Beide sind augenscheinlich südosteuropäischer Herkunft. Hinweise bitte an die Kripo in Bocholt (02871-2990).

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken
Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken