Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Ahaus-Wessum - Radfahrer bei Unfall leicht verletzt

Ahaus-Wessum (ots) - (mh) Am Donnerstag verletze sich ein 50-jähriger Radfahrer aus Ahaus-Wessum bei einem Unfall an der Einmündung Hamalandstraße / Grünstraße. Der 50-Jährige war auf dem Radweg der Hamalandstraße in Richtung Ahaus unterwegs. Ein 11-jähriger Radfahrer aus Ahaus-Wessum wollte von der Grünstraße auf den beidseitig freigegebenen Radweg der Hamalandstraße in Richtung Wessum abbiegen. Der 11-Jährige bremste leicht ab, um den 50-Jährigen passieren zu lassen. Auch der 50-Jährige bremste ab, jedoch so stark, dass er zu Boden stürzte und sich dabei leicht verletzte. Ein RTW brachte ihn in das Ahauser Krankenhaus, das er nach ambulanter Behandlung wieder verlassen konnte.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken

Das könnte Sie auch interessieren: