Das könnte Sie auch interessieren:

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-FR: A5, Stadt Freiburg: Unfallbeschädigter 40-Tonner in desolatem technischem Zustand aus dem Verkehr gezogen

Freiburg (ots) - Am Dienstagvormittag teilte ein Verkehrsteilnehmer per Notruf mit, dass auf der Autobahn 5 in ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken

30.04.2015 – 15:15

Kreispolizeibehörde Borken

POL-BOR: Borken - Pedelec-Fahrerin bei Unfall schwer verletzt

Borken (ots)

(fr) Am Donnerstag befuhr eine 51-jährige Autofahrerin aus Südlohn-Oeding gegen 10.20 Uhr die Burloer Straße aus Richtung Nordring kommend. Im Kreisverkehr "Burloer Straße/Butenwall" kam es zum Zusammenstoß mit einer 86-jährigen Pedelec-Fahrerin aus Borken, die sich bereits in dem Kreisverkehr befunden hatte. Die 86-Jährige wurde so schwer verletzt, dass sie im Borkener Krankenhaus stationär aufgenommen werden musste. Die Autofahrerin erlitt einen Schock. Sie konnte das Krankenhaus nach ambulanter Behandlung wieder verlassen. Bei dem Unfall entstand ein Sachschaden in einer Höhe von ca. 1.100 Euro.

Kreispolizeibehörde Borken
Pressestelle
Burloer Straße 91
46325 Borken

Tel.: 02861-900-2200

(dh) Dieter Hoffmann
(mh) Markus Hüls
(fr) Frank Rentmeister (Mobil: 0152-28831245)

Original-Content von: Kreispolizeibehörde Borken, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Kreispolizeibehörde Borken
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Kreispolizeibehörde Borken